Frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2020!

Liebe Kunden und Geschäftspartner,

ein schönes Zitat sagt: „Egal wievielen Leuten man Weihnachtsgrüße schickt – die erste Karte, die man bekommt, stammt von jemand, den man vergessen hat.“

Da ich niemanden vergessen möchte, verzichte ich auch dieses Jahr auf Weihnachtskarten und bedanke mich auf diesem Wege bei allen, die mich in diesem Jahr unterstützt haben und mit denen ich viele spannende und anspruchsvolle Projekte abwickeln durfte.

Vielen Dank hierfür!

Ich freue mich auf weitere gemeinsame Projekte, nette Gespräche…

Als Dankeschön spende ich dieses Jahr das Geld, das ich bei Weihnachtsgeschenken etc. gespart habe, an das Kinderhospiz in Bad-Grönenbach und an den Förderkreis krebskranker Kinder in Kempten. Ich hoffe, dass ich damit die Arbeit dieser wichtigen Einrichtungen etwas erleichtern und fördern kann!

Ich wünsche Ihnen allen ein gutes, erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2020 und freue mich auf ein weiteres interessantes Jahr!